Die Abschaltung der ISDN-Anschlüsse im Jahre 2018 steht vor der Tür und die Zeiten für All-IP und Telefonie über Internet (VoIP) brechen an. Bereiten Sie sich jetzt mit ausreichender Bandbreite und Highspeed Internet auf diese Zeit vor.

Welche Bandbreite ist für den Internet-Anschluss Ihres Unternehmens maximal verfügbar? Ist meine Internetanbindung für Telefonie und Datenübertragung ausreichend?

Kostenfrei und unverbindlich klären wir für Ihr Unternehmen alle Möglichkeiten für einen Breitbandanschluss bei den verschiedenen Internet-Providern.

DSL für Unternehmen

Hohe Bandbreiten stehen selbst in Metropolregionen wie München, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover oder Berlin nicht überall flächendeckend zur Verfügung. Wir ermitteln für Sie die Breitband-Verfügbarkeit am Standort Ihres Unternehmens. Holen Sie das Maximum aus Ihrem Internetzugang heraus. Nutzen Sie die Vorteile von High-Speed Internet.

Bandbreite.biz informiert Sie kostenlos und unverbindlich, ob und mit welcher Anbindungstechnik sich die Wunschbandbreite für Ihr Unternehmen umsetzen lässt.

Kostenfreie, anbieterneutrale und unverbindliche Ermittlung 
der maximal möglichen Bandbreite für Ihr Unternehmen:

dl tv
(Buchstaben ohne Leerzeichen eintragen)

* Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen!

Sie erreichen uns auch direkt unter info@bandbreite.biz

Sie erhalten innerhalb von 24h umfassende Informationen, ob und mit welcher Anbindungstechnik Ihre Wunschbandbreite am Standort Ihres Unternehmens realisierbar ist.

DSL für Unternehmen – Wir beraten Sie gerne

Stehen Ihnen DSL 16.000, symmetrisches DSL (SDSL/SHDSL), VDSL, Breitband per Satellit, Breitband per Richtfunk (WLL) mit symmetrischen Bandbreiten von 2 bis 100 MBit oder Standleitungen (bis Gigabit-Bereich) zur Verfügung? Die unabhängigen Berater von Bandbreite.biz informieren Sie zur maximalen Bandbreite für Ihr Unternehmen und die Breitband Verfügbarkeit an Ihrem Standort.

Wer sind wir?

Telekom, Vodafone, QSC, Versatel, Colt und viele mehr

Wir überprüfen für Sie herstellerneutral alle am Standort Ihres Unternehmens verfügbaren Internet-Anbieter: Deutsche Telekom, Vodafone, QSC, Versatel, O2, Colt, ecotel, m-net und netcologne

Breitband Internetzugang für Unternehmen – Welche Zugangstechnik?

Wir nehmen für Sie alle Zugangstechniken für maximale Internet-Bandbreite unter die Lupe: ADSL, SDSL, VDSL, Satellit, LTE, WLL (Richtfunk) usw.

Mehr Bandbreite – Warum?

Mobiles Arbeiten, Zugriff auf Datenbanken von überall, Webcasts, Webinare, Online-Schulungen, und Videokonferenzen benötigen ausreichend dimensionierte Internetanbindungen für Ihr Unternehmen.

Für den Business-Bereich sind symmetrische Anbindungen oder Breitband-Anbindungen mit hohem Upstream unerlässlich, um den Mitarbeitern einen performanten Zugriff auf die erforderlichen Dienste zu ermöglichen.

Sie möchten …

„Ob Business DSL, Company Connect oder Business Complete – die Breitband- und Internettarife mögen heißen wie sie wollen, wenn die Leitung der Flaschenhals bleibt, wird aus dem Datenstrom schnell ein Datenrinnsal.“
„Hohe Breitband-Verfügbarkeit mit High-Speed Internet-Anschlüssen für Unternehmen ist unverzichtbar. Kein Handwerksbetrieb kommt heute mehr ohne Breitband-Internet aus.“
„Mit den weitverbreiteten Zugangstechniken wie SDSL, VDSL oder LTE war bei uns kein Breitbandanschluss zu bekommen. Heute nutzen wir einen Breitbandanschluss per Richtfunk (WLL) mit einer symmetrischen Bandbreite bis 100 MBit.“

Unsere Kompetenz: